Mein Garten im Winter

 

 


 

Liebe Gartenfreunde, liebe Gartenfreundinnen, liebe Blogleser & – leserinnen,

 

hereinspaziert in meinen winterlichen Garten!

Ich weiß, ich habe jetzt schon eine ganze Weile nichts mehr von mir hören lassen und eigentlich ist es der Winter, in dem ich Zeit finde, Blogartikel zu schreiben, aber manchmal läuft es eben nicht ganz so, wie man es eigentlich geplant hat. Ich hoffe, es wird jetzt wieder etwas ruhiger in meinem Leben und ich finde wieder die Zeit, euch von meinem Garten zu erzählen.

Heute morgen habe ich auf jeden Fall meinen Augen kaum getraut:

Da ist es doch tatsächlich passiert: es hat noch einmal geschneit – sogar hier bei uns in der Pfalz – freu!
Klar, erwarte ich schon sehnlichst den Frühling, aber so ein bißchen Schnee hat auch etwas, Findet ihr nicht auch?

Ich bin natürlich gleich nach draußen geflitzt, um ein paar Fotos für euch zu machen, denn die haben tatsächlich Seltenheitswert.
Wann schneit es schon mal an der Südlichen Weinstraße… das ist mittlerweile Jahre her.


 

Ich habe genau den Moment genutzt, in dem noch ganz viele Schneeflöckchen vom Himmel fielen.

Noch keiner war vor mir im Garten unterwegs und alles um mich herum ganz still: ein Winterwunderland eben. Und noch dazu ein Licht, das ich zum Fotografieren liebe, denn es entstehen wunderbare zarte Bilder.

Im hinteren Teil fand ich sogar ein paar Rosen, die gegen Winter und Kälte kämpften und in voller Blüte standen – ein Traum!


Da ich meine Rosen erst im zeitigen Frühjahr schneide, passiert das natürlich immer wieder und ich hatte schon oft kleine Sträuße für die Wohnung – und das im Februar!

Auch ansonsten lasse ich eigentlich alles so wie es ist. Ich räume lediglich ein paar Dinge weg, die frostempfindlich sind. So wirkt der Garten auch im Winter nicht so kahl. Die abgestorbenen Stauden dienen zudem als Frostschutz.


 

So schnell, wie der Zauber gekommen ist, wird er wohl auch wieder weg sein. Aber dennoch war es ein ganz zauberhafter Augenblick…

Und schön war es in jedem Fall, denn ich habe endlich ein paar winterliche Aufnahmen mit Schnee vom meinem Garten im Kasten, die ich euch zeigen kann.

Habt noch eine schöne Zeit!

 

Es grüßt euch herzlich

Eure Gudrun


Über Gundi

Über Gundi

Fotografin, Gartenliebhaberin und kreativer Chaot. Zuhause in der Pfalz und der Bretagne.

Garten. Liebe. Pfalz.

Schnee im winterlichen Garten
Setter im Winter
Garten im Winter - Impressionen auf meinem Gartenblog